Hauptfach Systematische Musikwissenschaften. Nebenfach Deutsche Sprache

Antworten
juliusfaustmann
Beiträge: 1
Registriert: Mo 23. Mai 2022, 12:45

Bearbeitet Hauptfach Systematische Musikwissenschaften. Nebenfach Deutsche Sprache

Beitrag von juliusfaustmann »

Hallo,
ich würde gerne zum Wintersemester 22/23 anfangen, Systematische Musikwissenschaften mit dem Nebenfach Deutsche Sprache und Literatur zu studieren.

Ich habe einen Abiturschnitt von 2,2 und 8 Wartesemester. Den Übersichtstabellen zu den Aufnahmebeschränkungen der letzten Jahre habe ich entnommen, dass ich damit für mein Hauptstudienfach qualifiziert sein sollte. Allerdings weiß ich nicht, ob ich mit meinem NC für das Nebenfach (Deutsche Sprache und Literatur) zugelassen werde.
Hierzu habe ich ein paar Fragen:

Ist diese Kombination grundsätzlich möglich?
Muss ich mich für Haupt- und Nebenfach in einem Verfahren bewerben?
Bekomme ich überhaupt einen Studienplatz, wenn mein NC für das Hauptfach ausreicht, aber nicht für das Nebenfach?
Hat es einen Sinn, mich im Nebenfach auf einen Studiengang zu bewerben, bei dem ich nicht sicher bin, ob ich für diesen zugelassen werde?

Vielen Dank im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen
Julius Faustmann
Benutzeravatar
Campus-Center - Birte Schelling
Beiträge: 9545
Registriert: Fr 25. Apr 2014, 11:33

Re: Hauptfach Systematische Musikwissenschaften. Nebenfach Deutsche Sprache

Beitrag von Campus-Center - Birte Schelling »

Lieber Herr Faustmann,

Die Kombination ist möglich. Die NC-Werte der Nebenfächer finden Sie hier: https://www.uni-hamburg.de/campuscenter ... enfach.pdf Mit einer 2,2 und 8 Wartesemestern wird also vermutlich eher schwierig, einen Platz in dem Nebenfach zu bekommen.

Sie bewerben sich gleichzeitig für Haut- und Nebenfach, können aber innerhalb der Bewerbung bis zu 3 verschiedenen Nebenfächer auswählen und diese priorisieren. Selbst wenn Sie für keines der 3 gewählten Fächer zugelassen werden können, gefährdet das Ihre Bewerbung für das Hauptfach nicht, da Sie dann, sofern Sie für das Hauptfach zugelassen werden, bei der Immatrikulation ein zulassungsfreies Nebenfach wählen dürfen. Sie können es also gefahrlos mit Ihrem Wunschnebenfach als erster Priorität versuchen.

Mit besten Grüßen,
Birte Schelling
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg
Antworten