Quereinstieg Grundschule

Antworten
Yanti
Beiträge: 1
Registriert: Mo 10. Jan 2022, 20:55

Bearbeitet Quereinstieg Grundschule

Beitrag von Yanti »

Hallo,
ich bin aktuell etwas Rat - und hilflos. So richtig konnte mir bisher keiner weiterhelfen.
2009 habe ich meinen BA in Romanistik und Volkskunde gemacht. Seit über einem Jahr bin ich nun im Lehrauftrag als Vorschulpädagogin bzw Vertretungslehrerin an einer Grundschule angestellt.
Welche Möglichkeiten habe ich für einen Quereinstieg?
Reicht es aus einen Master in Romanistik zu machen?

Vielen Dank für die Hilfe!
Benutzeravatar
Campus-Center - BK
Beiträge: 3806
Registriert: Mi 17. Dez 2014, 13:08

Re: Quereinstieg Grundschule

Beitrag von Campus-Center - BK »

Hallo Yanti,

ein Quereinstieg in das Lehramt an Grundschulen ist an der Uni Hamburg nicht möglich, auch wenn Sie bereits ein grundständiges Studium abgeschlossen und bereits Lehrtätigkeiten an einer Schule ausgeübt haben.

Wenn Sie gerne als Grundschullehrer* arbeiten bzw. den offiziellen Abschluss erwerben möchten, müssen Sie sich zunächst in den Bachelorstudiengang bewerben, mit dessen Abschluss Sie die Voraussetzung für die Aufnahme in den konsekutiven Masterstudiengang erfüllen. Mit dem Abschluss des Masters sind Sie dann berechtigt ein Referendariat an einer Grundschule aufzunehmen.

Neben den Unterrichtsfächern Deutsch und Mathematik wählen Sie in diesem Studiengang ein drittes Fach wie bspw. Englisch, Alevitische, Islamische, Evangelische oder Katholische Religion, Sachunterricht oder Sport. (Eine Ausnahme bilden hier die Unterrichtsfächer Musik und Kunst, siehe Link)

Detaillierte Informationen zum Aufbau des Studiengangs Lehramt an Grundschulen finden Sie unter https://www.lehramt.uni-hamburg.de/lehr ... l#12287031

Mit besten Grüßen,
BK
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg
Antworten