Wahlpflichtbereich

Antworten
Philip
Beiträge: 2
Registriert: Sa 7. Sep 2019, 18:26

Bearbeitet Wahlpflichtbereich

Beitrag von Philip » Sa 7. Sep 2019, 18:30

Moin,

ich studiere Wirtschaftsinformatik im Bachelor. Im Wahlpflichtbereich habe ich mich für ein Fach entschieden, bei dem ich nun im ersten Versuch durchgefallen bin. Ich habe die Information, dass ich bei einem eventuellen Nichtbestehen des Zweitversuchs einfach einen anderen Kurs wählen kann, um keinen Drittversuch zu riskieren. Ist das richtig?

Oder muss ich jetzt, da ich dieses Fach gewählt habe, es zwingend bestehen?

Leider habe ich dazu nichts in der Prüfungsordnung gefunden.

Danke und Gruß
Philip

Benutzeravatar
Studienbüro Informatik
Beiträge: 18
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 19:04

Re: Wahlpflichtbereich

Beitrag von Studienbüro Informatik » So 8. Sep 2019, 10:14

Hallo Philip,
vielen Dank für deine Nachfrage. Die Prüfungsordnung der MIN-Fakultät regelt im §3 Absatz 4:
„Wahlpflicht- und Wahlmodule können gewechselt werden“.
Das heißt, dass ein Wahlpflichtmodul begonnen und vor dem Drittversuch wieder abgewählt werden kann. Es muss dann ein anderes Wahlpflichtmodul belegt und abgeschlossen werden.
Die Abwahl erfolgt über das Studienbüro (hier Informatik).
Bitte eine Mail an das Studienbüro Informatik schicken oder in einer der offenen Sprechstunden dort die Abwahl beantragen.

Herzliche Grüße
Dagmar Schacht

Antworten