Eventuell dreimal durchgefallen

Antworten
4quach
Beiträge: 1
Registriert: Mi 27. Sep 2017, 16:58

Bearbeitet Eventuell dreimal durchgefallen

Beitrag von 4quach » Fr 29. Sep 2017, 14:48

Hallo,

Ich habe eine Klausur im dritten Versuch geschrieben und bin mir gar nicht sicher ob ich bestanden habe, leider habe ich die Note noch nicht. Falls ich bestanden habe muss ich natürlich den Semesterbeitrag für das kommende Wintersemester zahlen um weiter zu studieren. Ich möchte allerdings nicht zahlen und dann ein paar Tage später, nachdem das Klausurergebnis raus ist, sowieso exmatrikuliert werden, weil ich nicht bestanden habe. Leider kann der Semesterbeitrag soweit ich gesehen habe wohl nicht zurückerstattet werden. Momentan habe ich vor einfach nicht zu zahlen und dann eventuell die gebührenpflichtige verspätete Rückmeldung zu Nutzen, falls ich doch bestanden habe. Bin mir aber nicht sicher, ob das so am Besten ist.

Mit freundlichen Grüßen

Benutzeravatar
Campus-Center - Birte Schelling
Beiträge: 8383
Registriert: Fr 25. Apr 2014, 11:33

Re: Eventuell dreimal durchgefallen

Beitrag von Campus-Center - Birte Schelling » Fr 29. Sep 2017, 20:30

Hallo 4quach,

In diesem besonderen Fall ist es in der Tat die beste Option, Ihr Prüfungsergebnis abzuwarten und sich in dem Fall, dass Sie bestanden haben, verspätet zurück zu melden. Wie Sie schon wissen, fallen aber für die verspätete Rückmeldung zusätzliche Gebühren an, deren Höhe sich nach dem Zeitpunkt der Rückmeldung bemisst. Informationen zur Höhe der Gebühren finden Sie hier: https://www.uni-hamburg.de/campuscenter ... ldung.html

Mit besten Grüßen,
Birte Schelling
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg

Antworten