Immatrikulation an anderer Uni in der prüfungsphase Magister

Antworten
kjaspers
Beiträge: 2
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 09:00

Bearbeitet Immatrikulation an anderer Uni in der prüfungsphase Magister

Beitrag von kjaspers » Mo 23. Jul 2018, 09:03

Hallo,
ein Freund von mir hat an der Hamburger Uni Philosophie Magister studiert und ist scheinfrei mit den entsprechenden Bescheinigungen. Er hat sich exmatrikuliert und wird nur noch seine Magisterarbeit und -prüfungen absolvieren. Die Prüfungsämter seiner drei Fächer (Hauptfach Philosophie, Nebenfächer Kunstgeschichte und Linguistik) haben ihm bestätigt, dass er dafür nicht an der Uni Hamburg immatrikuliert sein muss.

Nun möchte er an einer anderen Uni ein Studium aufnehmen und sich zum Wintersemester immatrikulieren. Bei den Prüfungsämtern sagte man ihm, dass nichts dagegen spricht, während der Prüfungsphase an einer anderen Uni eingeschrieben zu sein. Können Sie bestätigen?

Vielen Dank!

Benutzeravatar
Campus-Center - Birte Schelling
Beiträge: 8383
Registriert: Fr 25. Apr 2014, 11:33

Re: Immatrikulation an anderer Uni in der prüfungsphase Magister

Beitrag von Campus-Center - Birte Schelling » Mo 23. Jul 2018, 09:17

Hallo kjaspers,

Das kann ich bestätigen. Sofern Ihr Freund für das Ablegen der Abschlussprüfungen nach den Prüfungsordnungen der betreffenden Fächer nicht an der Uni Hamburg immatrikuliert sein muss, spricht nichts dagegen, das er sich parallel zum Ablegen der Prüfungen an einer anderen Hochschule einschreibt.

Mit besten Grüßen,
Birte Schelling
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg

kjaspers
Beiträge: 2
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 09:00

Re: Immatrikulation an anderer Uni in der prüfungsphase Magister

Beitrag von kjaspers » Mo 23. Jul 2018, 09:28

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung! Herzlich,
Kristina Jaspers

Antworten