zweifacher Studienwechsel

Antworten
Lou1234
Beiträge: 1
Registriert: Do 19. Mai 2022, 20:43

Bearbeitet zweifacher Studienwechsel

Beitrag von Lou1234 »

Liebes Campus-Center-Team,

Ich studiere zurzeit noch auslaufend Kunstgeschichte im Hauptfach und Germanistik im Nebenfach und befinde mich im 2. Semester. Ich möchte sehr wahrscheinlich zu Sonderpädagogik mit der Kombination Kunst wechseln.
Nun ist es ja so, dass ich mich für Kunst (an der HfBK) dieses Jahr nicht mehr bewerben kann, die Frist dafür endet im März. Jetzt würde ich trotzdem gerne schon die Richtung einschlagen, die Frage ist was überhaupt möglich wäre: Kann ich mich für Sonderpädagogik für dieses Jahr an der Uni Hamburg schon bewerben, auch wenn ich mein Zweitfach dann noch nicht belegen kann?

Falls nicht, hatte ich überlegt, im Hauptfach zu Bildungs- und Erziehungswissenschaften und Kunstgeschichte im Nebenfach zu wechseln, um mir dann bei einem erneuten Wechsel zu Sonderpädagogik und Kunst die bisher erbrachten Leistungen anrechnen zu lassen.
Jetzt habe ich gelesen, dass ein Wechsel in das erste Fachsemester eines verwandten bzw. gleichen Studiengangs nicht immer möglich ist. Ist das bei Bildungs- und Erziehungswissenschaften auch so, oder kann ich dann nach einer erfolgreichen Bewerbung problemlos zu Sonderpädagogik wechseln?

Außerdem frage ich mich, wie ich in der kommenden Bewerbungsphase vorgehe: Bewerbe ich mich für den jeweiligen Studiengang neu und bleibe währenddessen noch eingeschrieben?

Entschuldigung für diese lange Nachricht und vielen Dank im Voraus!
Schöne Grüße,
Lou
Benutzeravatar
Campus-Center - BK
Beiträge: 3957
Registriert: Mi 17. Dez 2014, 13:08

Re: zweifacher Studienwechsel

Beitrag von Campus-Center - BK »

Hallo Lou,

wenn Sie sich für den Studiengang Lehramt für Sonderpädagogik interessieren, können Sie sich auch schon zu diesem Wintersemester bewerben, auch wenn Sie für das Unterrichtsfach Kunst wegen der fehlenden Aufnahmeprüfung und Zulassung von der HfBK noch nicht zugelassen werden können. Sie müssen jedoch ein anderes Unterrichtsfach wählen, damit eine Immatrikulation erfolgen kann. Ein Unterrichtsfachwechsel ist dann zum folgenden Wintersemester möglich, indem Sie sich für die neue Fächerkombination mit Kunst als Unterrichtsfach erneut bewerben. In den ersten beiden Semestern des Lehramtsstudium könnten Sie bereits vermehrt die Veranstaltungen der Erziehungswissenschaft und Behindertenpädagogik besuchen und so bereits Leistungspunkte erwerben.

Lehrämter der Uni Hamburg: https://www.lehramt.uni-hamburg.de/lehr ... l#12287240

Sie müssen und sollten sich nicht exmatrikulieren. Die Umschreibung in den neuen Studiengang erfolgt im Rahmen der Immatrikulation.

Bei einem Unterrichtsfachwechsel handelt es sich bei den Lehrämtern um einen neuen Studiengang, eine Bewerbung in das erste Fachsemester ist deshalb möglich.

Mit besten Grüßen,
BK
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg
Antworten