Wechsel nach dem Bachelor

Antworten
merle_ardelt
Beiträge: 1
Registriert: Do 26. Mai 2022, 18:00

Bearbeitet Wechsel nach dem Bachelor

Beitrag von merle_ardelt »

Hallo,

auf der Uniwebseite gibt es eine Positiv-/Negativliste mit vergleichbaren Studiengängen des B. Sc. Psychologie, mit dem man also seinen Master an der Uni Hamburg machen kann (z.B. Uni Wien). Auf der Webseite der Uni Wien steht jedoch, dass es wegen dem reformierten Psychotherapeutengesetz zu „Schwierigkeiten“ kommen kann, wenn man den Master in DE machen möchte, die Uni also wechseln möchte. Muss der B. Sc. Psychologie also einfach nur genauso heißen, oder muss er auch inhaltlich bestimmte Kriterien erfüllen? Könnte man dann, wenn man seinen Bachelor in Wien macht, auf die Uni HH wechseln und seinen Master machen (klinische Psychologie)?
Die Aussagen auf der Webseite der Uni Hamburg und beispielsweise Uni Wien sind jetzt für mich einfach widersprüchlich.

LG
Benutzeravatar
Campus-Center - Birte Schelling
Beiträge: 9538
Registriert: Fr 25. Apr 2014, 11:33

Re: Wechsel nach dem Bachelor

Beitrag von Campus-Center - Birte Schelling »

Liebe Merle,

Für den Master Psychologie, der derzeit an der Uni Hamburg angeboten wird, können Sie sich mit dem B.Sc. Psychologie der Uni Wien bewerben, wie in der Positivliste angegeben. Ob das auch für einen möglicherweise in der Zukunft angebotenen Master in Psychotherapie gelten wird, können wir Ihnen aber derzeit nicht bestätigen.

Mit besten Grüßen,
Birte Schelling
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg
Antworten