Lehramt B.Ed. Unterrichtsfachwechsel

Antworten
Ski
Beiträge: 3
Registriert: Do 21. Okt 2021, 21:32

Bearbeitet Lehramt B.Ed. Unterrichtsfachwechsel

Beitrag von Ski »

Guten Abend,

ich bin Student im 3 Semester des neuen Lehramtstudiengangs Lehramt an berufsbildenden Schulen B.Ed. Mein Unterrichtsfach ist Mathe, meine berufliche Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften. Module habe ich bereits in WiWi sowohl in ErzWi einige bestanden, außer im Unterrichtsfach Mathe.
So wie ich es verstanden habe, wird ein Unterrichtsfachwechsel zu einem höheren Fachsemester wahrscheinlich auch zum WiSe 22/23 nicht möglich sein. Bedeutet das, dass ich bei einem Unterrichtsfachwechsel mein Studium neu im ersten Semester beginnen würde, wenn ich mich zum WiSe 22/23 bewerbe? Meine Module aus ErzWi und WiWi könnte ich dann alle ganz normal anerkennen lassen - ist das richtig?
Was mich auch besonders interessiert: Wenn ich mich dann für einen Unterrichtsfachwechsel zum WiSe 22/23 bewerbe, wie läuft dann das Auswahlverfahren ab. Wird dann nur darauf geachtet, auf welches Unterrichtsfach ich mich bewerbe oder wird es komplett "von vorne" beginnen mit dem Auswahlverfahren, so als wäre ich nie eingeschrieben? Weil ich ja bereits als Lehramtsstudent in WiWi als berufliche Fachrichtung und ErzWi eingeschrieben bin. Nur mein Unterrichtsfach stört mich.

Über eine ausführliche Antwort würde ich mich freuen, da mich dieses Thema schon bedrückt.

mit freundlichen Grüßen,

Ski
Benutzeravatar
Campus-Center - Thomas Walter
Beiträge: 1940
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 14:19

Re: Lehramt B.Ed. Unterrichtsfachwechsel

Beitrag von Campus-Center - Thomas Walter »

Lieber Ski,

Sie wollen sich für ein neues Unterrichtsfach im gleichen Studiengang ("Lehramt an berufsbildenden Schulen (B.Ed.)") bewerben.

In diesem Fall wäre eine Bewerbung ins höhere Fachsemester sehr wahrscheinlich gar keine Option, da Sie ja noch keine Leistungen für das zukünftige Unterrichtsfach erbracht haben, was für die Bewerbung ins höhere Fachsemester erforderlich wäre.

Sie gehe vermutlich fälschlicherweise davon aus, dass man sich bei einem Unterrichtsfachwechsel für den gesamten Studiengang (d.h. für alle drei Teilstudiengänge) neu bewerben muss, aber dies ist nicht der Fall.

Bei einem Wechsel des Unterrichtsfaches innerhalb des gleichen Studiengangs bewirbt man sich nur für den jeweiligen Teilstudiengang.

Sie würden also einfach in Ihrem aktuellen Studiengang verbleiben. Auch bezüglich der Erziehungswissenschaft und Ihrer beruflichen Fachrichtung würde sich nichts ändern und es wäre auch keine Anerkennung von Leistung erforderlich.

Ich würde vorschlagen, Sie lesen sich den folgenden Absatz aus dem Infoportal Lehramt zum Thema Wechsel des Unterrichtsfaches durch: https://www.lehramt.uni-hamburg.de/faqs ... ml#1837940.

Bitte zögern Sie nicht, erneut zu schreiben, falls Sie danach noch weitere Fragen haben sollten.

Liebe Grüße
Thomas Walter
Ski
Beiträge: 3
Registriert: Do 21. Okt 2021, 21:32

Re: Lehramt B.Ed. Unterrichtsfachwechsel

Beitrag von Ski »

Sehr geehrter Herr Walter,

vielen Dank für Ihre Antwort!

Es freut mich zu lesen, dass ich mich nicht komplett für den gesamten Studiengang neu bewerben muss. Also würde es bedeuten, dass ich dann wenn ich mich im nächsten Bewerbungsverfahren für den Unterrichtsfachwechsel bewerbe, ganz normal im 5. Semester wäre, nur mit einem neuen Teilstudiengang, welches beispielsweise Geographie an stelle von Mathematik wäre - ist dies korrekt?

Nochmal zum Thema höheres Fachsemester: Wenn ich im SoSe 22 Module in Geographie, welche zum Teilstudiengang des Lehramts gehört belegen und bestehen würde, hätte ich dann Chancen für ein höheres Fachsemester für dieses Fach? Ich weiß, dass erstmal Plätze für höhere Semester angeboten werden müssen, welche bis heute laut meiner Recherche für den neuen Lehramtsstudiengang noch gar nicht angeboten wurden. Falls ich keine Chancen für ein höheres Semester habe, würde ich mich laut ihrer Anleitung (https://www.lehramt.uni-hamburg.de/faqs ... ml#1837940) für den Unterrichtsfachwechsel bewerben. Wo oder was ist aber dann der Unterschied zwischen höheren Semester und dem Unterrichtsfachwechsel, wenn ich bei einem Fachwechsel im selben Semester bliebe?

Viele Grüße,
Ski
Benutzeravatar
Campus-Center - Thomas Walter
Beiträge: 1940
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 14:19

Re: Lehramt B.Ed. Unterrichtsfachwechsel

Beitrag von Campus-Center - Thomas Walter »

Lieber Ski,

1) "Also würde es bedeuten, dass ich dann wenn ich mich im nächsten Bewerbungsverfahren für den Unterrichtsfachwechsel bewerbe, ganz normal im 5. Semester wäre, nur mit einem neuen Teilstudiengang, welches beispielsweise Geographie an stelle von Mathematik wäre - ist dies korrekt?

Wenn Sie sich für ein neues Unterrichtsfach ins erste Fachsemester bewerben, eine Zulassung erhalten und sich frist- und formgerecht für das neue Unterrichtsfach immatrikulieren, dann wären Sie für Erziehungswissenschaft und Ihre berufliche Fachrichtung regulär im 5. Fachsemester und für das neue Unterrichtsfach im 1. Fachsemester.

2) "Wenn ich im SoSe 22 Module in Geographie, welche zum Teilstudiengang des Lehramts gehört belegen und bestehen würde, hätte ich dann Chancen für ein höheres Fachsemester für dieses Fach?"

a) Mir ist leider noch nicht ganz klar geworden, wieso Sie sich ins höhere Fachsemester bewerben wollen. Eventuell wäre es sinnvoll, wenn Sie mir noch mal kurz erläutern, warum Sie dies vorhaben.

Hinsichtlich der Anerkennung von vorhandenen Studien- und Prüfungsleistung macht es keinen Unterschied, ob eine Bewerbung ins erste oder ins höhere Fachsemester erfolgt, da die Anerkennung vorhandener Studienleistungen in beiden Fällen möglich ist. Die Anerkennung würde in beiden Fällen nach der Immatrikulation für das jeweilige Unterrichtsfach direkt am zuständigen Fachbereich stattfinden.

Vorteilhaft wäre eine Bewerbung ins höhere Fachsemester hinsichtlich der Zulassungschancen dann, wenn der Teilstudiengang bei einer Bewerbung ins erste Fachsemester zulassungsbeschränkt ist und bei einer Bewerbung ins höhere Fachsemester zulassungsfrei bzw. wenn Sie durch die vorhanden Leistungen, die nur bei der Bewerbung ins höhere Fachsemester relevant sind (siehe https://www.uni-hamburg.de/campuscenter ... ml#7304563), bessere Zulassungschancen haben als mit der Note der Hochschulzugangsberechtigung (siehe www.uni-hamburg.de/nc).

Der von Ihnen erwähnte Teilstudiengang Geographie in Ihrem Bachelor-Lehramtsstudiengang war im Bewerbungsverfahren des Wintersemesters 2021/22 bei einer Bewerbung ins erste Fachsemester zulassungsfrei (siehe Screenshot unten aus der Satzungen über die Zulassungshöchstzahlen des Wintersemesters 2021/22 - https://www.uni-hamburg.de/campuscenter ... df#page=19).
Wenn dies auch im Bewerbungsverfahren des Wintersemesters 2022/23 der Fall ist, dann hätte eine Bewerbung ins höhere Fachsemester, falls dafür überhaupt Studienplätze angeboten würden, keine Vorteile.

b) Um Ihre Frage zu beantworten, kann ich Ihnen aber bestätigen, dass die Bedingung für eine Bewerbung ins höhere Fachsemester das Vorliegen von anrechenbaren Leistungen für das entsprechende Unterrichtsfach ist (siehe https://www.uni-hamburg.de/campuscenter ... ml#7445499). Da Sie die Leistungen zwangsläufig nicht im selben Studiengang erbracht haben bzw. erbringen werden, weil es sich um einen Teilstudiengang handelt, den Sie erstmals studieren werden, müssten Sie bei einer Bewerbung ins höhere Fachsemester zur Bewerbung durch eine entsprechende Bestätigung des zuständigen Fachbereiches nachweisen, dass Leistungen vorliegen.

c) Ob eine Bewerbung ins höhere Fachsemester für ein spezifisches Unterrichtsfach für das Wintersemester 2022/23 möglich sein wird, hängt davon ab, ob Studienplätze für das gewünschte Unterrichtsfach für die Bewerbung ins höhere Fachsemester (z.B. den von Ihnen erwähnten Teilstudiengang Geographie im Lehramtsstudiengang B.Ed. Lehramt an berufsbildenden Schulen) angeboten werden. Dies wird in der sogenannten Satzungen über die Zulassungshöchstzahlen festgelegt.

Die entsprechende Satzung über die Zulassungshöchstzahlen für die Studienplätze im Bewerbungsverfahren des Wintersemester 2022/23 wird spätestens zu Beginn der Bewerbungsphase auf der oben verlinkten Webseite veröffentlicht sein.

Liebe Grüße
Thomas Walter
Dateianhänge
Screenshot 2021-10-25 093119.png
Screenshot 2021-10-25 093119.png (64.48 KiB) 51 mal betrachtet
Ski
Beiträge: 3
Registriert: Do 21. Okt 2021, 21:32

Re: Lehramt B.Ed. Unterrichtsfachwechsel

Beitrag von Ski »

Sehr geehrter Herr Walter,

ich bedanke mich sehr für die ausführliche Antwort! Meine Fragen haben sich alle somit erledigt. Es mich zu lesen, dass ich mich nur für das jeweilige Unterrichtsfach bewerben muss - und nicht für den ganzen Studiengang, wie ursprünglich gedacht. Ich würde mich dann am NC dieses Wintersemesters orientieren und mich dann für ein neues Unterrichtsfach im nächsten WiSe bewerben.

mit freundlichen Grüßen und einen schönen Abend,

Ski
Antworten