Fachwechsel: Nebenfach zum Hauptfach

Antworten
Dcd
Beiträge: 4
Registriert: Di 8. Jun 2021, 22:55

Bearbeitet Fachwechsel: Nebenfach zum Hauptfach

Beitrag von Dcd »

Guten Tag,
in meinem jetzigen Studium ist ein Nebenfach vorgesehen gewesen. Während des Studiums habe ich gemerkt, dass mich das Nebenfach deutlich mehr interessiert und nun würde ich gerne mein Nebenfach zu meinem Hauptfach wechseln.
Ich frage mich nun ob dies möglich ist und wenn ja wann und wo es die Gelegenheit dazu gibt.
Schon mal danke für die Hilfe!
Benutzeravatar
Campus-Center - Oksana Maryskevych
Beiträge: 258
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 12:01

Re: Fachwechsel: Nebenfach zum Hauptfach

Beitrag von Campus-Center - Oksana Maryskevych »

Hallo Dcd,

Sie können Ihr Haupt- und Nebenfach leider nicht einfach so tauschen. Dies ist nur über eine Bewerbung für die neue Haupt-Nebenfachkombination möglich. Dafür stehen Ihnen folgende Optionen offen:

1) Bitte prüfen Sie eigenständig, ob an der Uni Hamburg Studienplätze für das höhere Fachsemester der von Ihnen gewünschten Fächer angeboten werden (siehe die "Satzung über die Zulassungshöchstzahlen an der Universität Hamburg" für das Semester, zu welchem der Fachwechsel stattfinden soll). Wenn in der Spalte "Zulassungen für höhere Semester" neben Ihrem neuen Haupt- oder Nebenfach eine Null steht, ist eine Bewerbung für das höhere Fachsemester der gewünschten Fächer leider nicht möglich. Sollten Sie herausfinden, dass Bewerbungen für das höhere Fachsemester der beiden Fächer akzeptiert werden, lesen Sie unsere Informationen zur Bewerbung in ein höheres Fachsemester hier.

2) Wenn es keine Plätze im höheren Fachsemester gibt, können Sie sich bei einem Wechsel der Haupt-Nebenfachkombination auch wieder für das 1. Fachsemester bewerben, da Sie in der neuen Kombination noch nicht immatrikuliert waren. Die Wahrscheinlichkeit einer Zulassung ist hier größer, da erfahrungsgemäß nur sehr wenige Plätze für Bewerber*innen in ein höheres Fachsemester angeboten werden können. Sollte Ihre Bewerbung ins 1. Fachsemester erfolgreich sein, können Sie sich nach der Immatrikulation Studienleistungen aus Ihrem vorherigen Studium anerkennen lassen.

Beste Grüße,
Oksana Maryskevych
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg
Antworten