Hochschulwechsel inklusive Studiengangwechsel höheres Fachsemester

Antworten
m.akgoel
Beiträge: 2
Registriert: Mo 27. Dez 2021, 12:27

Bearbeitet Hochschulwechsel inklusive Studiengangwechsel höheres Fachsemester

Beitrag von m.akgoel »

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe eine Frage bezüglich eines Studiengangwechsels an die Universität Hamburg. Ich habe gelesen, dass eine Bewerbung in ein höheres Fachsemester ab dem zweiten bis zum vorletzten Semester der Regelstudienzeit möglich ist. Bezieht sich das auf das Fachsemester, in das ich mich bewerben möchte (beispielsweise 5.) oder auf das Fachsemester, in welchem ich mich derzeit befinde? Kann ich mich also nur für einen Platz in einem höheren Fachsemester bewerben, wenn ich mich noch in der Regelstudienzeit befinde oder ist das Semester, in dem ich gerade studiere irrelevant, solange ich mich in eines der Semester 2-5 bewerbe?

Theoretisch befinde ich mich derzeit im 7. Fachsemester meines Studiengangs und würde gerne an die Uni Hamburg in einen ähnlichen Studiengang in ein höheres Fachsemester wechseln. Mit den neuen Coronaregelungen und der Verlängerung der Regelstudienzeit um 3 Semester, sähe das ja wieder anders aus - würde das hier ebenfalls Auswirkungen auf die Bewerbung haben?

Vielen Dank bereits im Voraus und viele Grüße!
Benutzeravatar
Campus-Center - Thomas Walter
Beiträge: 2138
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 14:19

Re: Hochschulwechsel inklusive Studiengangwechsel höheres Fachsemester

Beitrag von Campus-Center - Thomas Walter »

Liebe m.akgoel,

1) "Bezieht sich das auf das Fachsemester, in das ich mich bewerben möchte (beispielsweise 5.) oder auf das Fachsemester, in welchem ich mich derzeit befinde"

a) Die Regelung, dass eine Bewerbung nur bis ins vorletzte Semester der Regelstudienzeit möglich ist, bezieht sich auf dasjenige Fachsemester, für das Sie sich bewerben.

Wenn Sie beispielsweise im Sommersemester im 4. Fachsemester des gleichen Studiengangs sind, dann bewerben Sie sich für das Wintersemester ins 5. Fachsemester. Die Bewerbung wäre also bei einer angenommen Regelstudienzeit von 6 Semester möglich.
Wären Sie im Sommersemester bereits im 5. Fachsemester des Studiengangs, so müssten Sie sich eigentlich ins 6. Fachsemester bewerben. Dies ist aber aufgrund der angesprochenen Regelungen nicht möglich und somit könnten Sie sich nicht ins höhere Fachsemester des Studiengangs bewerben.

b) Bitte beachten Sie, dass die unter (a) genannte Regelung nur für eine Bewerbung in den gleichen Studiengang (d.h. gleicher Abschlusstyp und exakt gleiche Bezeichnung des Studiengangs) gilt. Bei einer Bewerbung in einen nur verwandten Studiengang (anderer Abschlusstyp oder andere Bezeichnung des Studiengangs bzw. andere Fächerkombination), hängt das Semester, für das Sie sich bewerben müssten und somit die Frage, ob eine Bewerbung möglich ist, von den bereits erbrachten Leistungen ab.

Bei verwandten Studiengängen ist also ohnehin ein Kontakt zum zuständigen Fachbereich der Universität Hamburg erforderlich, da eine Bescheinigung über vorhandene Leistungen im Rahmen der Online-Bewerbung eingereicht werden muss (siehe S. 11ff - https://www.uni-hamburg.de/campuscenter ... ng-hfs.pdf).

2) "Theoretisch befinde ich mich derzeit im 7. Fachsemester meines Studiengangs und würde gerne an die Uni Hamburg in einen ähnlichen Studiengang in ein höheres Fachsemester wechseln. Mit den neuen Coronaregelungen und der Verlängerung der Regelstudienzeit um 3 Semester, sähe das ja wieder anders aus - würde das hier ebenfalls Auswirkungen auf die Bewerbung haben?"

Es ist schwierig, diese Frage zu beantworten, da Sie nicht Ihren derzeitigen Studiengang, den Studiengang, für den Sie sich bewerben möchten, und das Semester (z.B. Wintersemester 2022/23), für das Sie sich bewerben möchten, angeben. Wenn Sie mir diese drei Informationen geben, kann ich Ihnen gerne eine genauere Auskunft geben.

Liebe Grüße
Thomas Walter
m.akgoel
Beiträge: 2
Registriert: Mo 27. Dez 2021, 12:27

Re: Hochschulwechsel inklusive Studiengangwechsel höheres Fachsemester

Beitrag von m.akgoel »

Hallo Herr Walter,

vielen Dank für die vielen Infos!

Mein derzeitiger Studiengang ist der Studiengang "Sozio-Öknomik" der Uni Kiel und ich würde gerne in den Studiengang Soziologie mit Nebenfach Politikwissenschaften an die Uni Hamburg wechseln. Dies würde ich zum kommenden Wintersemester, Wintersemester 2022/23, machen wollen.

Liebe Grüße
Benutzeravatar
Campus-Center - Thomas Walter
Beiträge: 2138
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 14:19

Re: Hochschulwechsel inklusive Studiengangwechsel höheres Fachsemester

Beitrag von Campus-Center - Thomas Walter »

Liebe m.akgoel,

vielen Dank für die zusätzlichen Informationen.

Beide Bewerbungsoptionen, die Bewerbung ins höhere Fachsemester und die Bewerbung ins erste Fachsemester, wären in Ihrem Fall möglich.

a) Sie können sich ins höhere Fachsemester des Studiengangs B.A. Soziologie bewerben.

Der folgende Hinweis wäre für Sie in diesem Fall einschlägig, da es sich um einen verwandten Studiengang handelt:
Bei einer Bewerbung in ein höheres Fachsemester eines verwandten Studiengangs ist zusätzlich die Bescheinigung des den Studiengang anbietenden Fachbereichs über anrechenbare Leistungen (oder die "Einstufungsbescheinigung") hochzuladen.
(https://www.uni-hamburg.de/campuscenter ... ml#7445499)
Sie könnten sich also schon mal um diese Bescheinigung kümmern, falls Sie sich zum Wintersemester 2022/23 an der Universität Hamburg bewerben wollen.

Bitte beachten Sie, dass Sie, falls Sie sich für das Hauptfach Soziologie und das Nebenfach Politikwissenschaften ins höhere Fachsemester bewerben wollen, zwei Bescheinigungen über anerkennbare Leistungen benötigen würden, d.h. eine Bescheinigung für Soziologie und eine Bescheinigung für Politikwissenschaft.

Zuständig für das Hauptfach Soziologie und das Nebenfach Politikwissenschaft ist an der Universität Hamburg das gleiche Studienbüro, nämlich das Studienbüro Sozialwissenschaften.

b) Alternativ wäre aber auch eine Bewerbung ins erste Fachsemester mit anschließender Anerkennung vorhandener Studien- und Prüfungsleistungen möglich, da es sich nicht um den gleichen Studiengang handelt, den Sie bisher studiert haben. In der Regel findet im Rahmen des Anerkennungsprozesses auch eine Hochstufung in das zu den anerkannten Leistungen passende Fachsemester statt.

Es wäre auch eine Kombination der beiden Bewerbungsoptionen möglich, also die Bewerbung ins höhere Fachsemester des Hauptfaches, aber ins erste Fachsemester des Nebenfaches oder die Bewerbung ins höhere Fachsemester des Nebenfaches, aber ins erste Fachsemester des Hauptfaches.

Bitte lassen Sie es mich wissen, falls Sie noch weitere Fragen haben.

Liebe Grüße
Thomas Walter
Antworten