Bewerbung ins höhere Fachsemester

Antworten
tania gramova
Beiträge: 1
Registriert: Mo 3. Jan 2022, 11:44

Bearbeitet Bewerbung ins höhere Fachsemester

Beitrag von tania gramova »

Hallo,
ich bin Tania Gramova und studiere im ersten Semester BWL an der Universität Bremen. Ich möchte mich zum Sommersemester 2022 an der Universität Hamburg bewerben. Da es zum Sommersemester nicht möglich ist, mich für BWL zu bewerben, möchte ich mich für VWL bewerben. Nun muss ich bei der Online Bewerbung auf Stine meine Durchschnittsnote meiner bisherigen Studienleistungen angeben. Da ich aber im ersten Semester bin und meine Klausuren noch bevorstehen, habe ich noch keine Noten. In der Bewerbungsinfo auf der Internetseite der Universität Hamburg steht, dass in diesem Fall der Nachweis der Leistungen durch eine Immatrikulationsbescheinigung und einen Beleg der Anmeldung zu den
Klausuren (https://www.uni-hamburg.de/campuscenter ... ng-hfs.pdf; Seite 12). Allerdings weiß ich nicht, was ich bei der Durchschnittsnote angeben muss. Danke im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen

Tania Gramova
Benutzeravatar
Campus-Center-Sandra-Hoffmann
Beiträge: 784
Registriert: Mo 6. Jul 2020, 10:12

Re: Bewerbung ins höhere Fachsemester

Beitrag von Campus-Center-Sandra-Hoffmann »

Hallo Tania Gramova,

bitte tragen Sie, ebenso wie andere Bewerber:innen, die keine Note angeben können, eine 9.9 ein.

Dass Sie zu Bewerbung, zusätzlich zum Nachweis Ihrer Leistungen durch eine Immatrikulationsbescheinigung (und einen Beleg der Anmeldung zu den Klausuren – wenn schon vorhanden) auch eine Bescheinigung des Fachbereichs über anrechenbare Leistungen (oder die "Einstufungsbescheinigung") hochladen müssen, haben Sie gelesen?

(Siehe Bewerbungsverfahren: https://www.uni-hamburg.de/campuscenter ... ml#7445499)

Herzlichst
Sandra Hoffmann
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg
Antworten