Ins Lehramt wechseln, Leistungspunkte mitnehmen?

Antworten
Sasa_uni
Beiträge: 1
Registriert: Mi 1. Apr 2020, 20:26

Bearbeitet Ins Lehramt wechseln, Leistungspunkte mitnehmen?

Beitrag von Sasa_uni » Mo 11. Mai 2020, 13:00

Hallo.

Ich habe derzeit ein organisatorisches Problem und weiß nicht an wenn genau bzw. an welches Büro ich mich wenden soll. Momentan ist durch die Corona- Krise, persönlich viel nicht möglich.

Erstmal, ich studiere gerade Geographie auf Bachelor im 2. Semester.

Nun bin ich erfolgreich an der Hochschule für bildende Künste, fürs Lehramt an Grundschulen angenommen worden. Das heißt, man hat dadurch ein „Freifahrschein“ für alle Fächer, unabhängig vom NC. Fürs Lehramtsstudium gehören ja Erziehungswissenschaften und zwei Fächer dazu. In meinem Fall ist das erste Fach Kunst.
Ich möchte weiterhin als zweites Fach Geographie beibehalten, und natürlich gerne meine Leistungspunkte beibehalten/ mitnehmen?!

Ich weiß nicht an wenn ich mich da wenden muss? Vorallem würde mich sehr interessieren, ob ich jetzt die gesamten Kurse, die ich jetzt belegt habe, noch mal machen muss? Das wären ja dann wieder die gleichen Kurse, die ich jetzt schon belegt habe.

Außerdem weiß ich nicht wie ich mich im Juni, nochmal "bewerbe"?

LG

Benutzeravatar
Campus-Center - BK
Beiträge: 2206
Registriert: Mi 17. Dez 2014, 13:08

Re: Ins Lehramt wechseln, Leistungspunkte mitnehmen?

Beitrag von Campus-Center - BK » Di 12. Mai 2020, 12:30

Hallo Sasa_uni,

wenn Sie sich für das Lehramt an Grundschulen mit dem Unterrichtsfach Kunst bewerben, können Sie neben dem Unterrichtsfach Kunst als Doppelfach entweder das Unterrichtsfach Deutsch oder Mathematik studieren. Das Fach Geographie wird in dem neuen Grundschullehramt nicht angeboten. SIe auch unter https://www.zlh-hamburg.de/studium/lehr ... -2021.html

Bereits absolvierte Module aus Ihrem derzeitigen Studiengang Geographie können möglicherweise im Bereich "freier Studienanteil" angerechnet werden. Ob dieses möglich ist bzw. welche Leistungen in diesem Bereich angerecht werden können, erfragen Sie am besten direkt nach erfolgreicher Immatrikulation im Studienbüro des Teilstudiengangs Erziehungswissenschaften.

Sie bewerben sich innerhalb der Bewerbungsfrist zwischen den 1. Juni und 15. Juli über das Online-Portal STiNE mit Ihrer STiNE-Kennung für den neuen Studiengang. Die Hochschule für Bildende Künste wird uns Ihre Zulassung für das Unterrichtsfach Kunst vorab mitteilen.

Mit besten Grüßen,
BK
Zentrale Studienberatung und Psychologische Beratung
Campus Center
Universität Hamburg

Antworten