Folgeantrag auf Teilzeit versäumt

Antworten
0011 1110
Beiträge: 1
Registriert: Fr 29. Mai 2020, 10:49

Bearbeitet Folgeantrag auf Teilzeit versäumt

Beitrag von 0011 1110 » Fr 29. Mai 2020, 12:10

Hallo,
aus Unwissenheit /vergesslichkeit (urspr. Grund "Krankheit") habe ich versäumt den Folgeantrag für Teilzeit zu stellen.
Jetzt bin ich aber schon im 2. Semester wieder in Vollzeit immatrikuliert, brauche aber den Teilzeit-Status für den Antrag auf AlGII, den ich beim Jobcenter wegen der Corona-Pandemie gestellt habe.

Der ursprüngliche Grund (Krankheit), aus dem ich Teilzeit beantragt habe, trifft neben meiner Werksstudenten-Tätigkeit mit 20h/Woche immer noch zu.

Ist es irgendwie möglich meinen Status für dieses (und vielleicht auch das letzte) Semester auf Teilzeit zu korrigieren?
Oder ist es absolut unumstößlich erst zum nächsten Semester wieder möglich Teilzeit zu beantragen?

Benutzeravatar
Campus-Center - Birte Schelling
Beiträge: 8377
Registriert: Fr 25. Apr 2014, 11:33

Re: Folgeantrag auf Teilzeit versäumt

Beitrag von Campus-Center - Birte Schelling » Di 2. Jun 2020, 18:03

Hallo 0011 1110,

Für das Sommersemester können Sie den Antrag auch jetzt im laufenden Semester noch stellen. Rückwirkend für das vergangenen Wintersemester geht dies allerdings nicht.

Mit besten Grüßen,
Birte Schelling
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg

moinkersti
Beiträge: 1
Registriert: Di 14. Jul 2020, 10:26

Re: Folgeantrag auf Teilzeit versäumt

Beitrag von moinkersti » Di 14. Jul 2020, 10:35

Moin liebes CC-Team,
ich habe hierzu eine ergänzende Frage. In den Informationen zum Antrag auf Teilzeit wird erwähnt, dass wenn dieser verspätetet gestellt wird, eine Gebühr iHv 30 EUR anfällt. Ich habe den Antrag verspätet gestellt und auch bewilligt bekommen. Allerdings keine weiteren Infos oder eine Aufforderung zur Zahlung der Gebühren. Sind diese weggefallen, oder habe ich eine Nachricht dazu nicht erhalten?
Herzliche Grüße.

Benutzeravatar
Campus-Center - Birte Schelling
Beiträge: 8377
Registriert: Fr 25. Apr 2014, 11:33

Re: Folgeantrag auf Teilzeit versäumt

Beitrag von Campus-Center - Birte Schelling » Di 14. Jul 2020, 20:54

Hallo moinkersti,

Im Sommersemester 2020 wurden alle Gebühren aufgrund der Schließung des Campus-Center wegen der Corona-Pandemie ausgesetzt. Sie haben also nichts übersehen.

Mit besten Grüßen,
Birte Schelling
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg

juniper123
Beiträge: 2
Registriert: Do 30. Jul 2020, 11:50

Re: Folgeantrag auf Teilzeit versäumt

Beitrag von juniper123 » Do 30. Jul 2020, 12:01

Hallo Frau Schelling,

ich habe auch eine Frage zum Teilzeitstudium. Ich habe während der Coronazeit meinen Job verloren. Es ist für mich sehr wichtig, zum nächsten Semester nicht meinen Teilzeitstatus zu verlieren, weil ich als Vollzeitstudentin kein ALG 1 mehr bekommen würde. Damit würde meine derzeitige Existenzgrundlage wegfallen.

Gibt es hierfür eine Lösung? Eigentlich müsste ich im September erneut eine Tätigkeit >15 Stunden nachweisen, das kann ich aber momentan nicht..

Viele Grüße
JK

Benutzeravatar
Campus-Center - Birte Schelling
Beiträge: 8377
Registriert: Fr 25. Apr 2014, 11:33

Re: Folgeantrag auf Teilzeit versäumt

Beitrag von Campus-Center - Birte Schelling » Do 30. Jul 2020, 22:30

Hallo JK,

Das ist kein Problem. Bitte stellen Sie einen neuen Antrag auf ein Teilzeitstudium für das kommende Semester und geben Sie als Grund für den Antrag an, dass Sie ALG beziehen. Auch das ist ein Grund für ein Teilzeitstudium, da Sie ja dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen müssen.

Mit besten Grüßen,
Birte Schelling
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg

juniper123
Beiträge: 2
Registriert: Do 30. Jul 2020, 11:50

Re: Folgeantrag auf Teilzeit versäumt

Beitrag von juniper123 » Fr 31. Jul 2020, 15:38

Liebe Frau Schelling,

herzlichen Dank für die Auskunft! Damit haben Sie mir sehr geholfen.

Viele Grüße
JK

Antworten