Studienfachwechsel im Master

Antworten
ThomasW
Beiträge: 2
Registriert: Do 18. Apr 2019, 12:05

Bearbeitet Studienfachwechsel im Master

Beitrag von ThomasW » Do 18. Apr 2019, 12:13

Hallo,

Ich erwäge mein Studienfach im Master an der Universität Hamburg von Mathematical Physics zu Physik zu wechseln.

Geht das?

Wenn ja, stellen sich die folgenden weiteren Fragen.

I) Wie kann ich das beantragen?
II) Kann ich mir alle Physik-Vorlesungen anrechnen lassen?
III) Geht der Übergang nahtlos zwischen Sommer- und Wintersemester?


Mit freundlichen Grüßen

Thomas W.

Benutzeravatar
Zentrale Studienberatung - Michael Gautzsch
Beiträge: 1720
Registriert: Mo 7. Dez 2015, 11:11

Re: Studienfachwechsel im Master

Beitrag von Zentrale Studienberatung - Michael Gautzsch » Do 18. Apr 2019, 13:22

Lieber Thomas,

wenn Sie Ihren Studiengang von Mathematical Physics zu Physik wechseln möchten, müssen Sie sich innerhalb der Bewerbungsfrist (01.06. – 15.07.) an der Uni Hamburg für das Wintersemester 19/20 bewerben. Sie finden die Bewerbungsinformationen und Zugangsvoraussetzungen für den Masterstudiengang Physik unter: https://www.uni-hamburg.de/onTEAM/studi ... physik.pdf.

Wenn Sie einen Studienplatz erhalten haben und in dem Masterstudiengang Physik immatrikuliert sind, können Ihnen Leistungen aus Ihrem vorherigen Studium an der Uni Hamburg angerechnet werden, sofern diese den Leistungen gleichwertig sind, die in Ihrem gewählten Studiengang an der Uni Hamburg zu erbringen sind.

Daran anschließende Fragen hinsichtlich der Anrechenbarkeit konkreter Leistungen müssen Sie direkt an den anbietenden Fachbereich richten, da Anrechnungen an der Uni Hamburg von den Fachbereichen selbst vorgenommen werden. Den Kontakt zum Studienbüro für Physik finden Sie unter: https://www.physik.uni-hamburg.de/studi ... mbuero.htm Beachten Sie bei Anfragen aber bitte, dass Leistungsanerkennungen an der Uni Hamburg erst dann verbindlich vorgenommen werden, wenn Sie immatrikuliert sind.

Zur besseren Einschätzung, ob und welche Leistungen vielleicht anerkannt werden können, dazu können Sie Ihre erbrachten Leistungen mit der Modulbeschreibung für den Masterstudiengang Physik vergleichen: https://www.uni-hamburg.de/campuscenter ... phy-68.pdf.

Wenn Ihre Masterbewerbung zum Wintersemester erfolgreich ist, erfolgt der Übergang nahtlos, Sie werden dann direkt zum Wintersemester von dem vorherigen Masterstudiengang in den neuen Masterstudiengang umgeschrieben.

Herzlichen Gruß

Michael Gautzsch
Zentrale Studienberatung und Psychologische Beratung
CampusCenter
Universität Hamburg

Antworten