Nebenfach wechsel

Antworten
Melissa62
Beiträge: 5
Registriert: Mo 19. Apr 2021, 13:18

Bearbeitet Nebenfach wechsel

Beitrag von Melissa62 »

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich hoffe, jemand kann mir mit meinem Anliegen helfen.Und zwar möchte ich seit längerer Zeit mein Nebenfach Geschichte wechseln. Niemand konnte mir genaue Auskunft darüber geben was ich tun muss. Meine Fragen lauten daher
1. Wann genau kann ich mein Nebenfach in ein anderes wechseln? (Wunsch ist sofort)

2. Gibt es auch Einsicht über die Nebenfächer die mit NC sind (Im Internet nicht fündig geworden) oder darf ich beim Wechsel nur in ein NC-freies?

3. Werden mir die Credit Points trotzdem angerechnet? (Ich habe trotzdem nämlich mich aktiv mitbeteiligt) oder verschwinden diese?

4. Wer ist für mein Wechsel meine Ansprechperson?

5. Wie läuft das in STINE ab? muss ich mich selber abmelden oder wie verläuft das?

Es tut mir wirklich leid für die ganzen Fragen. Ich bin selber neu und weiß noch nicht recht viel über alles.
Über eine Rückmeldung würde ich mich daher sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,
Melissa Orman
Benutzeravatar
Campus-Center - Thomas Walter
Beiträge: 2138
Registriert: Mo 2. Sep 2019, 14:19

Re: Nebenfach wechsel

Beitrag von Campus-Center - Thomas Walter »

Liebe Melissa Orman,

1) "Wann genau kann ich mein Nebenfach in ein anderes wechseln? (Wunsch ist sofort)"

Der Nebenfachwechsel ist an der Universität Hamburg grundsätzlich nur zum Wintersemester möglich. Diese Regelung gilt für alle Nebenfächer.

2) "Gibt es auch Einsicht über die Nebenfächer die mit NC sind (Im Internet nicht fündig geworden) oder darf ich beim Wechsel nur in ein NC-freies?"

a) Sie können in ein zulassungsfreies Nebenfach (ohne NC) oder in ein zulassungsbeschränktes Nebenfach (mit NC) wechseln.

Der Unterschied ist, dass für ein zulassungsbeschränktes Nebenfach immer eine reguläre Bewerbung sowie eine Zulassung erforderlich ist.

Der Wechsel in ein zulassungsfreies Nebenfach erfolgt auf einfachen Antrag, d.h. ohne die Teilnahme an einem Bewerbungsverfahren.

b) Wie Sie im Antrag auf Wechsel in ein zulassungsfreies Nebenfach lesen können, wäre sogar noch im laufenden Wintersemester 2021/22 der Wechsel in ein zulassungsfreies Nebenfach möglich, wenn Sie den Antrag mit Zustimmung des zuständigen Studienbüros bis zum Ende der Vorlesungszeit (d.h. bis zum 29. Januar 2022) über das Kontaktformular des Campus-Centers einreichen. Zeitlich wird es natürlich knapp, dass ein Studienbüro noch zustimmen kann, aber wenn Ihnen eines der zulassungsfreien Nebenfächer zusagt, dann können Sie es ja versuchen.

c) Die NC-Werte der letzten Jahre für die Nebenfächer finden Sie hier: https://www.uni-hamburg.de/campuscenter ... enfach.pdf.

3. "Werden mir die Credit Points trotzdem angerechnet? (Ich habe trotzdem nämlich mich aktiv mitbeteiligt) oder verschwinden diese?"

Leistungspunkt "verschwinden" in diesem Sinne nicht. Die Frage ist, ob Sie sich die im alten Nebenfach erbrachten Leistungen für Ihr neues Nebenfach oder eventuell für den Wahlbereich in Ihrem Hauptfach anerkennen lassen können.

Prinzipiell ist dies möglich, sofern diese den Leistungen gleichwertig sind, die in Ihrem neuen Nebenfach an der Universität Hamburg zu erbringen sind bzw. im Wahlbereich Ihre Hauptfaches zulässig sind

Ob bei Ihnen anerkennbare Leistungen vorliegen, können Sie zunächst einmal selbst einschätzen, indem Sie sich die Module Ihres Hauptfaches bzw. der gewünschten Nebenfächer anschauen. Die Informationen zu den Modulen eines Studiengangs oder Nebenfaches finden Sie in den jeweiligen Fachspezifischen Bestimmungen.

Daran anschließende Fragen hinsichtlich der Anrechenbarkeit konkreter Leistungen müssen Sie direkt an die die jeweiligen Fächer anbietenden Fachbereiche richten, da Anrechnungen an der Universität Hamburg von den Fachbereichen bzw. der Fakultät selbst vorgenommen werden: www.uni-hamburg.de/studienbueros.

Beachten Sie aber bitte, dass Ihnen an der Universität Hamburg Leistungen erst nach der Immatrikulation verbindlich anerkannt werden. Sie können bei manchen Fächern vor der Bewerbung eine unverbindliche Voreinschätzung hinsichtlich der Anerkennbarkeit bekommen (www.uni-hamburg.de/studienbueros) , eine verbindliche Anerkennung wird aber in jedem Fall erst dann vorgenommen, wenn Sie eingeschrieben sind. Gut wäre es, wenn Sie bei Ihrer Anfrage schon genauere Informationen hinsichtlich der anzurechnenden Leistungen mitschicken könnten, wie beispielsweise einen Link zu der Studienordnung, nach der die Leistungen erbracht wurden oder einen Link zu einem Modulhandbuch.

4."Wer ist für mein Wechsel meine Ansprechperson?"

Falls Sie inhaltliche Fragen zu Fächern haben, dann müssten Sie sich bitte an die jeweils zuständigen Fachbereiche bzw. Fakultäten wenden.

Bei Fragen zum Bewerbungs-, Auswahl- und Zulassungsverfahren, wären wir im Campus-Center der richtige Kontakt. Sie können einfach auf diesen Beitrag antworten, wenn Sie hierzu weitere Fragen haben.

5. "Wie läuft das in STINE ab? muss ich mich selber abmelden oder wie verläuft das?"

a) Bei zulassungsfreien Nebenfächern ist nur der oben verlinkte Antrag zu stellen. Es gibt in diesem Fall also keine Bewerbung über STiNE.

b) Bei zulassungsbeschränkten Nebenfächern wählen Sie innerhalb der Bewerbungsphase das Bewerbungsformular für das erste Fachsemester Ihres aktuellen Studiengangs aus. Im Bewerbungsformular werden Sie dann in einem Abschnitt gefragt, ob Sie einen Nebenfachwechsel beabsichtigen und dann wählen Sie das gewünschte Nebenfach aus.

Eventuell ist das folgende Beispiel für Sie hilfreich: https://www.uni-hamburg.de/campuscenter ... echsel.pdf.

Liebe Grüße
Thomas Walter
Antworten