Studienwechsel von der Uni Lüneburg an die Uni Hamburg

Antworten
Rieke Wiche
Beiträge: 1
Registriert: Fr 20. Mai 2022, 16:36

Bearbeitet Studienwechsel von der Uni Lüneburg an die Uni Hamburg

Beitrag von Rieke Wiche »

Guten Tag,
Ich studiere zur Zeit Umweltwissenschaften an der Leuphana im 2. Semester. Habe jetzt jedoch gemerkt dass ich noch mehr in die Naturwissenschaften eintauchen will und informiere mich daher über das Studium Biologie in Hamburg (da ich auch in HH wohne). Bei meiner Recherche bin ich auf das Problem gestoßen, dass es nicht möglich ist sich zwei mal für denselben Studiengang zu Bewerben. In meinem Fall handelt es sich ja aber um zwei unterschiedliche Studiengänge richtig?

Auf der Seite der Uni Hamburg, steht auch das ich mich zum Wintersemester auch als zweit-Studierende neu zum 1 Fachsemester (in meinem Fall für Bio) Bewerben kann, habe ich das richtig verstanden?

Ich freue mich sehr über eine Rückmeldung und bedanke mich schon einmal im Voraus bei Ihnen.

Mit vielen Grüßen Rieke Wiche
Benutzeravatar
Campus-Center - Birte Schelling
Beiträge: 9545
Registriert: Fr 25. Apr 2014, 11:33

Re: Studienwechsel von der Uni Lüneburg an die Uni Hamburg

Beitrag von Campus-Center - Birte Schelling »

Liebe Frau Wiche,

Das haben Sie alles richtig verstanden - die Studiengänge sind unterschiedlich, daher können Sie sich für das erste Fachsemester bewerben. Leistungen aus Ihrem vorherigen Studium könnten dann nach er Immatrikulation anerkannt werden. Eine Bewerbung zum höheren Fachsemester wäre allerdings auch möglich, sofern Ihnen der Fachbereich Biologie der Uni Hamburg eine Einstufungsbescheinigung ausstellt. Dafür müssten Sie sich an das Studienbüro Biologie wenden, wenn das für Sie interessant ist: https://www.biologie.uni-hamburg.de/de/ ... uero.html

Mit besten Grüßen,
Birte Schelling
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg
Antworten