VPD für die Einschreibung

Antworten
Riad
Beiträge: 1
Registriert: Do 15. Aug 2019, 11:23

Bearbeitet VPD für die Einschreibung

Beitrag von Riad » Do 15. Aug 2019, 12:12

Hallo,
ich habe eine Zulassung zum Staatsexamen Medizin, habe aber eine Fragen zum Einschreibeverfahren.
Leider habe ich die Original-VPD gesendet und ich habe keine Kopie davon, ich weiß nicht, ob ich Zeit habe, eine neue VPD von der uni assist zu bekommen. Kann ich vielleicht eine andere VPD schicken, die ich von einer anderen Universität bekommen habe, aber es ist 2 Jahre alt. Ich habe auch eine Anerkennung / Bewertung ausländischer Vorbildungsnachweise der Uni Mainz.

Mit freundlichen Grüßen
Riad

Benutzeravatar
Campus-Center - Birte Schelling
Beiträge: 7601
Registriert: Fr 25. Apr 2014, 11:33

Re: VPD für die Einschreibung

Beitrag von Campus-Center - Birte Schelling » Do 15. Aug 2019, 20:58

Hallo Riad,

Sie erhalten die VPD auch per E-Mail von uni-assist. Ein Ausdruck des per Mail erhaltenen Dokuments reicht für die Einschreibung vollkommen aus, es muss nicht das Originaldokument sein. Ersatzweise können Sie auch die VPD für eine andere Universität einreichen, wenn die ausgewiesene Fachbindung und die ausgewiesene Note die gleiche sind wie auf der VPD, die Sie für die Uni Hamburg erhalten haben. wie alt die VPD ist, spielt für die Uni Hamburg keine Rolle. Auch die Anerkennung der Uni Mainz ist in Ordnung, wenn Note und Fachbindung die gleiche sind wie auf der VPD, die Sie für die Uni Hamburg erhalten haben.

Mit besten Grüßen,
Birte Schelling
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg

Antworten