Bewerbung zum Studium Psychologie (B. o. Sc.)

Antworten
SarahHentschel
Beiträge: 1
Registriert: Mo 18. Sep 2023, 08:36

Bearbeitet Bewerbung zum Studium Psychologie (B. o. Sc.)

Beitrag von SarahHentschel »

Sehr geehrte Damen und Herren,
Ich interessiere mich sehr für den Studiengang Psychologie im Bachelor.
Ich habe bereits ein abgeschlossenes Bachelor Studium (Note 1,67) der Sozialen Arbeit und nach meinem Abitur habe ich zwei Jahre lang gearbeitet, also hätte ich zusätzlich 4 Wartesemester.
Ich würde gerne wissen, ob ich mit diesen Voraussetzungen realistische Chancen habe, in den Studiengang aufgenommen zu werden, oder ob ich mich anderweitig orientieren sollte.
Falls ich bei Ihnen mit dieser Frage nicht an der richtigen Adresse sein sollte, leiten Sie mich gerne entsprechend weiter!
Mit freundlichen Grüßen und vielen Dank im Voraus,
Sarah Hentschel
Benutzeravatar
Campus-Center - BK
Beiträge: 5571
Registriert: Mi 17. Dez 2014, 13:08

Re: Bewerbung zum Studium Psychologie (B. o. Sc.)

Beitrag von Campus-Center - BK »

Hallo Sarah,

mit der Durchschnittsnote 1,67 allein hätten Sie keine großen Chancen auf einen Studienplatz im Hauptverfahren. Zusätzlich benötigten Sie ein sehr gutes Ergebnis im zum Wintersemester 23/24 neu eingeführten Studieneignungstest BaPsy-DGP. siehe auch unter https://www.psy.uni-hamburg.de/studium/ ... stest.html.

Grenzwert im Hauptverfahren: 1,7 + 77 (BaPsy-DGP)

Mit besten Grüßen,
BK
Beratung und Administration
Campus-Center
Universität Hamburg
Antworten