Studiengangwechsel von Lehramt zu Allgemeine Sprachwissenschaft

Antworten
anna533
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Mai 2019, 21:36

Studiengangwechsel von Lehramt zu Allgemeine Sprachwissenschaft

Beitrag von anna533 » Mi 15. Mai 2019, 22:03

Guten Tag,

ich studiere zurzeit an der Uni Hamburg Lehramt Primar- und Sekundarstufe I mit den Fächern Deutsch und Geographie. Ich würde zum WiSe 19/20 gerne in den Studiengang Allgemeine Sprachwissenschaft wechseln. Ich bin allerdings im WiSe 18/19 nachgerückt und konnte keine Veranstaltungen mehr besuchen, sodass ich jetzt im SoSe 19 quasi mein erstes Semester habe. Jetzt weiß ich nicht, ob es Sinn macht Allgemeine Sprachwissenschaften im zweiten Semester, also im höheren Fachsemester, anzufangen oder nochmal ab dem ersten Semester zu starten.
Könnt ihr mir da weiterhelfen oder soll ich dafür in eine persönliche Beratung gehen? Wenn ja, an wen wende ich mich?

Liebe Grüße!

Benutzeravatar
Zentrale Studienberatung - Birte Schelling
Beiträge: 6244
Registriert: Fr 25. Apr 2014, 11:33

Re: Studiengangwechsel von Lehramt zu Allgemeine Sprachwissenschaft

Beitrag von Zentrale Studienberatung - Birte Schelling » Do 16. Mai 2019, 12:29

Hallo anna533,

Zunächst sollten Sie die Frage klären, ob Sie sich mit Ihrem derzeitigen Leistungsstand überhaupt für ein höheres Fachsemester des Studiengangs Allgemeine Sprachwissenschaft bewerben können. Dies ist nur dann möglich, wenn Sie eine Bescheinigung des Fachbereichs Sprache, Literatur, Medien darüber erhalten, dass bei Ihnen für den Studiengang anrechenbare Leistungen vorliegen. Sie sollten also zunächst am Fachbereich klären, ob bei Ihnen anrechenbare Leistungen vorliegen. Kontaktdaten Ihrer Ansprechpersonen am Fachbereich finden Sie hier: https://www.slm.uni-hamburg.de/studium/ ... atung.html

Sollte der Fachbereich bestätigen, dass bei Ihnen anrechenbare Leistungen vorliegen, so dass es für Sie überhaupt erst zu einer Entscheidung darüber kommt, ob Sie sich für das erste oder ein höheres Fachsemester bewerben, melden Sie sich gern noch einmal in Bezug auf eine Beratung dazu.

Mit besten Grüßen,
Birte Schelling
Zentrale Studienberatung und Psychologische Beratung
Campus-Center
Universität Hamburg

anna533
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Mai 2019, 21:36

Re: Studiengangwechsel von Lehramt zu Allgemeine Sprachwissenschaft

Beitrag von anna533 » Di 21. Mai 2019, 15:33

Hallo liebes CampusCenter-Team,

ich war heute bei der Fachberatung und ich kann mir ein Modul aus meinem jetzigen Studiengang anrechnen lassen. Dies schließe ich allerdings erst in diesem SoSe ab. Wahrscheinlich ist ein Modul jedoch zu wenig, um mich für das höhere Fachsemester zu bewerben. Muss ich mich jetzt wie alle anderen ab Juni nochmals bei der Uni bewerben, nur eben mit dem anderen Studiengang?

Liebe Grüße,
Anna

Benutzeravatar
Zentrale Studienberatung - Birte Schelling
Beiträge: 6244
Registriert: Fr 25. Apr 2014, 11:33

Re: Studiengangwechsel von Lehramt zu Allgemeine Sprachwissenschaft

Beitrag von Zentrale Studienberatung - Birte Schelling » Di 21. Mai 2019, 21:04

Liebe Anna,

Die Menge der anrechenbaren Leistungen ist für die Möglichkeit der Bewerbung in ein höheres Fachsemester unerheblich. Wenn Sie eine Bescheinigung des Fachbereichs darüber einreichen, dass bei Ihnen für den Studiengang anrechenbare Leistungen vorliegen, sind die formalen Voraussetzungen für die Bewerbung in ein höheres Fachsemester erfüllt. Sofern Sie sich nur ein Modul anrechnen lassen können, stellt sich aber die Frage, ob eine Bewerbung für ein höheres Fachsemester sinnvoll ist, da der einfachere Bewerbungsweg der für das erste Fachsemester ist. Die Anrechnung der Leistungen ist unabhängig vom Bewerbungsweg, d.h. das Modul kann Ihnen auch angerechnet werden, wenn Sie sich für das erste Fachsemester bewerben.

Mit besten Grüßen,
Birte Schelling
Zentrale Studienberatung und Psychologische Beratung
Campus-Center
Universität Hamburg

anna533
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Mai 2019, 21:36

Re: Studiengangwechsel von Lehramt zu Allgemeine Sprachwissenschaft

Beitrag von anna533 » Di 21. Mai 2019, 21:12

Guten Abend,

vielen lieben Dank für die schnelle Antwort. Ich denke, ich werde mich dann für die Bewerbung für das erste Semester entscheiden, alles andere wäre wohl nicht so sinnvoll.

Danke für die Hilfe und noch einen schönen Abend!

Antworten